Fotofluss

Rock DNA

Ich wollte ja nur in die Bibliothek gehen, weil ich im Reiseführer gesehen hatte, dass das Gebäude sehr schön ist. Natürlich war ich dann mächtig begeistert, dass im Flur eine Fotoausstellung mit Oasis-Bildern war.

Die Band habe ich 3x live gesehen und 2005 in der Stadthalle Offenbach war das kurioseste Konzert. Liam hatte in einer Stunde mehrere 0,5er Becks-Dosen weggezogen und ging dann einfach von der Bühne und war nicht mehr gesehen. Da musste Noel einspringen und singen.

10 Jahre vorher bei einem Open Air in Düren waren sie Newcomer, 1Live gerade 100 Tage auf Sendung und um 15 oder 16 Uhr das Open Air eröffnen. Nach Oasis waren Belly an der Reihe und als Nächstes die Cranberries. Headliner waren dann R.E.M.

Es ist Samstagabend: Rock on und hoffentlich geht es bei der Eintracht gegen Gladbach heute gut aus.

0 Kommentare zu “Rock DNA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.