Fotofluss

La Borsa

Erstmalig war ich mit Pavel Kaplun unterwegs zu einem zweitätigen Fotoworkshop zum Stadt- und Architekturfotogafrie. Eine Thema war, wie man trotz einer randvollen Stadt, Bilder machen kann. Im Kaplun-Stil bedeutet das z.B. die Kamera nach oben und 45° schräg zu halten.

Das Bild hat keinen Geotag, da ich ich die genaue Stelle nicht mehr finden konnte. Der Trick funktioniert aber generell in schmalen Gassen und somit ist die Ortsinformation daher auch nicht ganz so wichtig,

0 Kommentare zu “La Borsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.