Aufzug

Während der ersten Oktoberfestwoche war ich in München. Das Oktoberfest hatte ich nicht gesehen, da der Grund für die Reise dorthin das Sting-Konzert in der Olympiahalle war. Traditionell waren die Hotelpreise zu der Zeit wieder sehr phantasievoll und so war ich froh, dass wir mit dem Wohnmobil unterwegs waren und es das Oktoberfest-Camping auf dem Messeparkplatz in Riem gibt. 35 EUR die Nacht sind ein fairer Tarif.

Die Temperaturen waren etwas frisch. Tagsüber zwischen 15 und 19°C, aber nachts ging es auf 5-7°C herunter. Beim Oktoberfest-Camping kann auch gezeltet werden. Da Angebot wurde genutzt, aber mir war das Wohnmobil mit Heizung dann doch lieber.

Vom “Campingplatz” bis zur U-Bahn ist es ein Katzensprung und das Bild ist an der Endhaltestelle der U2 entstanden, wo wir immer einsteigen mussten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.