Fotofluss

Eiserner Steg #2

Beim Eisernen Steg mag ich es immer, die Nieten auf der Brückenkonstruktion mit ins Bild zu nehmen. Auch wenn das Bauwerk sehr massiv ist, wackelt die Brücke trotzdem ziemlich ordentlich, so dass mit der ISO hochgegangen und die Belichtungszeit nicht zu lange werden muss.

Unter der Woche abends, wenn dort tote Hose ist, sind die Parameter anders. Aber wenn das Bild wie hier an einem späten Samstagnachmittag ensteht, dann gibt es diese Nebenbedingungen.

0 Kommentare zu “Eiserner Steg #2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.